Fantastisk Stockholm


Wenn ich an Stockholm denke, fühle ich mich direkt in meine Kindheit zurückversetzt. Nicht etwa, weil ich dort geboren oder aufgewachsen bin, sondern wegen Astrid Lindgren und ihren tollen Geschichten und Erzählungen. Der Sympathiefaktor war also von Anfang an gegeben.

 

Wir hatten ein wundervolles Hotel nördlich der Stadt, direkt am Park Tegnérlunden gelegen. Unfassbar wie viele (sehr gut gepflegte) Grünflächen in Stockholm angelegt sind. Das Schöne ist, dass man sehr viel zu Fuß erreichen kann. Bis zur Central Station sind wir nur gute 20 Minuten gelaufen. Gesagt, getan...!! 

 

Von dort aus erreicht man dann alles weitere problemlos. Wir haben uns dazu entschlossen, eine 2-stündige Bootstour (Under the Bridges) zu machen. Klingt zwar klischeehaft Touri-mäßig, war aber echt der Wahnsinn. Man bekommt einen wunderbaren Einblick in die schwedische Architektur und sieht viele Spots rund um 'Gamla Stan' und 'Södermalm'. Wichtig !! Kamera nicht vergessen !! ;) 

Der Digitale Guide gibt zudem noch einen total guten Einblick in die Schwedische Kultur und die verschiedenen Spots, die man während der Fahrt sieht.

 

Wer das 'Hop on - Hop off' Ticket kauft, kann über einen Zeitraum von 24h die wichtigsten Punkte abfahren und alles ganz entspannt erkunden. Eine Haltestelle ist u. a. das Fotografiska. Für Fotobegeisterte wie mich ein absolutes Muss! Auf mehreren Etagen kann man sich an den Fotografien fast nicht 'sattsehen'.

 

Etwas weiter weg vom Trubel ist der große Park 'Skansen'. Nehmt euch einen Nachmittag Zeit, wenn ihr einen Besuch dahin plant. Hier gibt es viel zu entdecken. Man wird ins damalige Schweden zurückbefördert und kann die Häuser mit samt den Räumlichkeiten erkunden. Eines der Highlights wie ich finde.

 

Das Kindermuseum Junibacken findet ihr übrigens auch dort in der Nähe. Hier kann man wunderbar in die Geschichten von Astrid Lindgren eintauchen. Nicht nur für die Kleinen interessant ;)

 

Auf dem Rückweg in die Innenstadt bietet es sich an, direkt am Wasser ein Restaurant zu suchen. Für alle Paare: Romantik Pur ! ;)

 

Ach Stockholm...du bist wirklich faszinierend. Eine tolle, pulsierende Stadt mit netten Menschen und tollen Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung. Die 4 Tage waren mehr als gut gefüllt. Egal, ob es die liebevollen kleinen Läden mit ihren Selfmade-Sachen oder einfach die Spaziergänge am Wasser bei Sonnenschein sind - zu Entdecken gibt es wirklich viel. 

 

Ich könnte natürlich schreiben und schreiben und schreiben...aber ist es nicht viel schöner das ganze selbst zu erleben ? Für mich war Stockholm ein Highlight der letzten Jahre! Also, seht diesen kurzen Text doch einfach als kleine Entscheidungshilfe für euren nächsten Städtetrip ;)

 

 

Meine ohnehin schon große Begeisterung für nordisches Design und die Kultur wurde nur noch gestärkt. IKEA ich komme !