Stativ - Klein aber fein


Die Wahl des richtigen Stativs sollte wohlüberlegt sein. Gewicht, Funktionalität, Preis/Leistung...jeder Fotograf hat da spezielle Ansprüche. 

Aber mal davon abgesehen...hier gehts um ein kleines Stativ, welches sich jeder leisten kann. 

'PIXI' heisst das Teil von Manfrotto und erinnert im ersten Moment eher an einen kleinen Droiden als an ein amtliches Stativ.

Klar, was will man für ein Ministativ alles 'runterpredigen'? Keine Sorge! Hier fasse ich einmal kurz und knapp zusammen, was ich gut finde und warum ich den kleinen Alltagshelfer nicht mehr missen möchte.

Haptik

Ich gebs ja zu...Das Design hat's mir echt angetan und war ein Kaufgrund. Dieses wurde aber nicht ohne Grund recht futuristisch gestaltet. Die ausklappbaren Stativbeine lassen sich smooth ein- und ausfahren und sind auch gleichzeitig ein echt handlicher Griff, um Videos etwas wackelfreier aufzunehmen. Ich war erst skeptisch, aber es funktioniert tatsächlich merkbar gut. 

Dadurch, dass es auch echt leicht ist, hat man nicht wirklich mehr Gewicht dabei. Die knapp über 200 g haben in jedem Rucksack noch Platz. 


Funktionalität 

Stative werden aber nicht nach dem schönsten Design bewertet. Auf die Funktionen und die Belastbarkeit kommt es an. 

Und auch hier hat mich das PIXI echt überzeugt. Ich habe es in Verbindung mit meiner Fuji X20 Kompaktkamera und meinem Smartphone im Einsatz ( Smartphone-Aufsatz vorausgesetzt).

Der Kugelkopf kann mit einer Druckknopfjustierung eingestellt  werden. Nach dem Loslassen greift die Mechanik und die eingestellte Position bleibt starr. Sehr schnell und flexibel, da Schrauben oder Arretierungen lockern entfällt. I Like !! 

Die Stativbeine sind sehr stabil, nix wackelt ! Fühlt sich sehr hochwertig an und lässt sich auch so mit umgehen. Die Gummifüsse bieten einen guten Halt auf sämtlichen Untergründen. Ich hatte es schon auf glatten Tischen, aber auch auf Stein unterwegs im Einsatz. Wetterfest ist das Teil meiner Meinung nach auch. Bisher hat es Regen und Schnee überstanden. 

Fazit: 

Ein kompaktes Stativ mit bewegbarem Kugelkopf, solider Verarbeitung, und Handlichkeit bei geringem Gewicht. Was will man mehr? Als 'immer dabei Stativ' kann ich es mehr als empfehlen und bei dem Preis schont es auch noch die Geldbörse. 

Für Blogger lohnt es sich meiner Meinung nach umso mehr, da man auch im Bereich Video einen praktischen Griff zur Bildstabilisierung hat. 

Smartphone-Fotografen sind mit einem optionalen Adapter sehr gut bedient und können auch unterwegs schnell mal ein Timelapse o.ä. machen 😉

Lange Rede, kurzer Sinn...Klare Kaufempfehlung !!